Kategorie-Archiv: Allgemein

Wochenendvorschau 14.03.-16.03.2014

Samstag, 15.03.2014 09:30 Uhr

LSG Elmenhorst – E-Jugend

Sportplatz Lichtenhagen Am Backhus, 18107 Elmenhorst (Kunstrasen)

Samstag, 15.03.2014 13:00 Uhr

FSV Kritzmow – I. Männer

Sportplatz Kritzmow, Schulweg 18198 Kritzmow

Sonntag 16.03.2014 13:00 Uhr

TSV Eintracht Sanitz/Groß Lüsewitz – II. Männer

Sportplatz Groß Lüsewitz, Niekrenzer Str. 18190 Groß Lüsewitz

Niederlage beim Tabellenletzten

Am 10. Spieltag ging die Reise für die KSV-Elf zum Derby nach Satow. Der Gastgeber hatte nach den bisherigen 9 Partien 0 Punkte auf dem Konto und ziert das Tabellenende.

Coach Hausburg hatte bereits die ganze Woche ein mulmiges Gefühl bezüglich des Spiels und nach gespielten 93 Minuten sollte er Recht behalten.

Weiterlesen

Überzeugender Sieg im letzten Test

Dank der Bereitstellung des Kunstrasenplatzes durch den ESV Rostock konnte das letzte Testspiel vor Rückrundenstart gegen die TSG Neubukow unter optimalen Bedingungen in Rostock stattfinden.

Der Gegner, derzeit 4. in der Kreisoberliga Rostock, hat wie der KSV eine „Verjüngungskur“ hinter sich.

Der KSV wollte sich Selbstvertrauen für den Rückrundenstart holen und Nach dem guten Auftritt in Kühlungsborn sollte die Bestätigung folgen.

Weiterlesen

FSV Rühn gewinnt Neuauflage des 2012 Finales

Foto

Trotz konkurierender Turnier in Doberan und Kühlungsborn war die Halle zum 4. Sauber-Mann Cup in Kröpelin gut gefüllt.
Nach 2 Jahren nahm auch endlich mal wieder eine zweite Vertretung des Gastgebers Kröpeliner SV II am Turnier teil.
Insgesamt 8 Teams nahmen an diesem Turnier teil, überwiegend aus dem Kreis.
Nach den insgesamt 18 Spielen stand der FSV Rühn als Titelträger fest. Der Sieger aus 2011 schlug in einer Wiederholung des Vorjahresfinals den Titelträger 2012, den Kröpeliner SV, mit 1:0.

Weiterlesen

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier…

IMG_0856

Kaum ist das 12. Mitternachtsturnier vorbei, wirft der 4. Sauber Mann Cup bereits seine Schatten voraus.

Am kommenden Samstag ab 19:00 Uhr geht das 2. Turnier der Kröpeliner los. Endlich können wir zu diesem Turnier wieder eine II. Männermannschaft präsentieren. Titelverteidiger ist der Kröpeliner SV, welcher sich in einem dramatischen Finale nach Penalty-Schiessen gegen den FSV Rühn durchsetzte.

Komplettiert wird das Feld durch SSV Satow II, TSG Neubukow II, SV Klein Belitz II, FSV Rühn, SV Wittenbeck und SV Steilküste Rerik

Auch hier freuen wir uns wieder auf zahlreiche Zuschauer um auch dieses Turnier zu einem Event werden zu lassen.